Büroarbeit

Büroarbeit: Wenn, dann richtig

Fast jedes Unternehmen kennt sie – die anfallende Büroarbeit. Doch wer diese erledigen muss, benötigt das dafür passende Büromaterial, um ordentlich arbeiten zu können.

Die passenden Büromöbel sind ein Muss

Im Herzen des Büros steht der Schreibtisch. Damit viel Stauraum vorhanden ist, sollte dieser über diverse Schubladen für Tacker und Co. verfügen. Auch eine Schreibtischlampe ist für dunkle Tage unverzichtbar. Um nicht vor dem Schreibtisch stehen zu müssen, gehört ein passender Schreibtischstuhl dazu. Am Besten ist es, wenn dieser noch verstellbar ist. Falls das Büro des Öfteren Zulauf erhält, sollten ein paar weitere Stühle nicht fehlen. Damit die Unterlagen und andere Dinge untergebracht werden können, bieten sich diverse Schränke an. Für wichtige Dokumente eignen sich besonders abschließbare Schränke.

Der korrekte Schriftverkehr

Viele Briefwechsel finden inzwischen per E-Mail und weiteren elektronischen Varianten statt. Jedoch sollten bei der Grundausstattung Hefte und Notizblöcke nicht fehlen. Auch ausreichend Druckpapier ist von Vorteil.

Tipp: Auch ein Diktiergerät ist praktisch, um Geistesblitze festhalten zu können.

Die Buchführung

Für eine angemessene Buchführung sind ein Taschenrechner, ein Tischrechner sowie diverse andere Anwendungssoftwares von Nöten. Aber auch ein übersichtliches Kassenbuch sollte nicht fehlen, um alles genau im Blick behalten zu können. Ob privat oder beruflich, um die Buchhaltung kommt wohl niemand drumherum.

Ordnung halten

Um Ordnung zu schaffen und auch zu halten, ist ein Ablagesystem von Nöten. In gekennzeichneten Aktenschränken können beispielsweise Schriftstücke und Akten aufbewahrt werden. Aber auch ein Karteikasten für Karteikarten eignet sich. Unterlagen, die nicht mehr benötigt werden, sollten die Bekanntschaft mit einem Aktenvernichter machen. Besonders Akten, die kein anderer lesen soll, sollten geschreddert werden.

Die Präsentation der Arbeitsergebnisse

Wenn Arbeitsergebnisse präsentiert werden müssen, sollte das passende Equipment nicht fehlen. Dazu gehören eine Leinwand sowie ein Beamer. Auch denkbar sind ein Flipboard oder ein Whiteboard. Zur besseren Orientierung dienen ein Laserpointer oder auch ein Zeigestock.

Das sollte zusätzlich nicht fehlen

Eine Kaffeemaschine sollte in einem Büro fehlen, da Kaffee quasi als Grundnahrungsmittel in diesen gilt. Auch ein kleiner Kühlschrank bietet sich an. Ebenfalls sollte Reinigungsmittel vorhanden sein, falls mal etwas zu säubern sein sollte.

Mit all diesen Hilfsmittel kann nichts mehr schief gehen. Wenn man alle Dinge von einem Anbieter bezieht, macht man es sich wohl am einfachsten.